Im Oldtimer zur Hochzeit fahren

Eine Fahrt im Oldtimer zur eigenen Hochzeit oder die Ihrer Lieben ist ein unvergessliches Ereignis. Sie können Automobile Klassiker wie den Austin Healey, Jaguar Mk II oder den großen Daimler DB18 mit Chaufeur oder selbst fahren. Das i-Tüpfelchen für jede Hochzeitsfahrt ist ein Oldtimer, zu dem der stolze Bräutigam seine frisch angetraute Gemahlin geleitet, ihr die Tür öffnet und sich danach selbst hinters Steuer setzt. Reiskörner regnen auf das Auto, und die am Heck angebundenen Blechdosen scheppern mit lautem Getöse, als das Paar zu seiner Fahrt ins Glück startet. Zu solch romantischen Momenten verhilft OldtimerMomente.

Vom urigen Fiat 600 über den noblen Jaguar Mk II oder das rassige Porsche 911 Carrera Cabrio bis hin zum riesigen Packard Seven Passenger Sedan, in dem Sie auch Ihre Schwiegereltern und die Trauzeugen noch mitnehmen können, finden Sie in unserer Fahrzeugflotte garantiert die passende Hochzeitskutsche zum Mieten. Falls Sie nicht selbst fahren möchten, buchen Sie unseren Chauffeur-Service. OldtimerMomente schmückt das gebuchte Hochzeitsauto nach Ihren Wünschen. Im Mietpreis sind 200 Freikilometer enthalten. Das reicht, um eine attraktive Location für das Hochzeitsfoto mit Oldtimer anzufahren. Die Vermietung erfolgt anders als bei den Tagestouren und Reisen hier auch stundenweise ab Seevetal im Süden Hamburgs oder mit Anlieferung an jeden Ort. Falls Sie mit dem angemieteten Oldtimer gleich in die Flitterwochen starten wollen, erfragen Sie unsere speziellen Angebote dafür. OldtimerMomente hilft Ihnen, mit Ihrem Traum-Oldtimer in Ihr gemeinsames Glück zu fahren

Zum Selbstfahren ab 150 Euro, mit Chauffeur ab 300 Euro.